Schlagwort-Archiv: Olympia

Medien und Rechtewahnsinn

Dass TV-Rechte Exklusiv für Events vergeben werden, ist ja nachvollziehbar. Wer will das einem Medienteilnehmer schon verübeln, dass der lieber der einzige ist, der das ausstrahlt? Dass die Rechtekosten dafür aber ausufern, dürfte über kurz oder lang ein Problem werden.

Dieser Tage entzündet sich die Diskussion darum an den Rechten für die Leichtathletik-WM. ARD und ZDF wollen die 15 Millionen Euro nicht bezahlen, die für die beiden nächsten Ereignisse dieser Art fällig werden. Dieses Jahr findet selbige in Südkorea statt, während in zwei Jahren Moskau an der Reihe wäre. Sind 15 Millionen wirklich zu viel für die WM? Medien und Rechtewahnsinn weiterlesen

Olympia in Rio de Janeiro

Das Fest tobt in Brasilien, aber wir sind ja leider hier. Verstehen kann man das aber sehr gut. Nachdem Brasilien sich die Weltmeisterschaften im Fussball für das Jahr 2014 gesichert hat, kommt nun auch noch die Olympiade 2016 dazu. Hoffentlich übernehmen sie sich da nicht.

Präsentiert haben sie sich jedenfalls schön. Überraschend war, dass Chicago gleich als erstes ausgeschieden ist. Ich habe ja auf Rio gehofft, aber gerechnet habe ich mit Chicago, denn oft triumphieren die Amerikaner, auch und gerade bei olympischen Spielen. Diesmal aber nicht, und das ist im Interesse einer gewissen Abwechslung auch gut so.

Die Copa Cabana feiert und der Rest von Brasilien gleich mit. Das IOC hat entschieden: Zum ersten Mal steigt das große Fest in Brasilien.