Kategorie-Archiv: PR Action

PR Action: Kristallmond 5 „Das Auge des Kosmos“

Ein gutes Buch sollte eigentlich so unterhaltsam geschrieben sein, dass man es nicht gleich wieder aus der Hand legen will. Es sollte einen in der Art und Weise, wie es geschrieben ist, fesseln und einem das Gefühl geben, dass es keine Zeitverschwendung ist, sich mit dem Buch zu befassen. Es sollte einem auch das Gefühl geben, dass der Autor es ebenfalls nicht für Zeitverschendung hielt, das Buch zu schreiben. Und wenn dann das Thema auch noch stimmig, die Atmosphäre interessant und dicht gewoben ist, dann kann nichts mehr schief gehen.
Das Problem ist, dass ich bei so manchem Beitrag in der PR Action Serie bisher genau dieses Gefühl nicht hatte. Es gibt da auch Ausnahmen, zum Beispiel die Romane von Marc Herren oder auch ein Frank Borsch, der eine wirklich tolle Geschichte beigesteuert hat. Timothy Stahl schaffte es in seinem Debüt wenigstens, zu zeigen, dass ein Autor mit Freude am Schreiben und großen „handwerklichen“ Fähigkeiten einen nicht langweilt, auch wenn da das Thema vielleicht nicht so stimmig war.
Hans Kneifel ist das aber gar nicht gelungen. Als ich den fünften Band des Kristallmond-Zyklus aus der Hand legte, fragte ich  mich doch, was ich da eigentlich gelesen habe:

PR Action Band 17
Das Auge des Kosmos
Von Hans Kneifel
PR Action: Kristallmond 5 „Das Auge des Kosmos“ weiterlesen

Perry Rhodan Action: Kristallmond 1-4

Die Serie Perry Rhodan Action ist noch relativ jung und stammt aus dem Hause VPM, die bereits mit der Perry Rhodan Serie seit Jahren erfolgreich am Markt tätig sind. In der Serie PR Action geht es um nicht erzählte Abenteuer aus der Frühzeit des Vereinten Imperiums, als Perry Rhodan noch der „Großadministrator“ war und mit dem Mutantencorps Abenteuer erlebte. Perry Rhodan Action: Kristallmond 1-4 weiterlesen