Schlagwort-Archiv: Wordpress

In eigener Sache

Wieder einmal war Zeit für ein Update des Systems, das bei dieser Seite unter der Haube arbeitet. WordPress ist in Version 3.0 erschienen. Bisher war das auch immer gar kein Problem, das Upgrade ist denkbar einfach. Man kann sogar direkt aus dem Backend heraus ein Upgrade anstoßen, das dann vollautomatisch abläuft. Es wird aber natürlich empfohlen, sein System vor einem solchen zu sichern und das sollte man auch tatsächlich tun.

Bei mir sieht das in der Regel so aus, dass ich die „Export“-Funktion des Systems nutze. Das sichert alle Beiträge, Kategorien, Seiten und Schlagwörter, also quasi das „Herz“ des Systems. Was es nicht sichert, sind persönliche Einstellungen wie z.B. Anpassungen des Themes. Aber ein Theme wird bei einem Update normalerweise auch nicht berührt. In eigener Sache weiterlesen